Aufstellungsseminar Teil 1

Das Aufstellen ist ein wunderbares Werkzeug um private oder berufliche Konflikte, Beziehungskonflikte, Krankheiten, die sich familiär wiederholen, Muster, die sich immer wiederholen und vieles mehr eindrucksvoll und effektiv zu lösen.
Seit 2007 praktiziere ich bereits das Aufstellen und kann es bei mir bei meiner Arbeit nicht mehr wegdenken. Ich habe dieses Seminar für alle Interessierte zusammengestellt, die gerne mehr über das Stellen wissen und es gleichzeitig üben möchten.

Da ich der Meinung bin, dass hier das Üben sehr wichtig ist, biete ich Aufstellungs-Wochenenden an und empfehle jedem, der dieses Seminar besucht auch das Aufstellungsseminar Teil 2 zu besuchen.

Seminarinhalt:
Genogramm
Ablauf einer Aufstellung
Rollen einnehmen + ablegen
Familensystem
Wie Störungen entstehen
Eigenen Platz klären
Rückgabe von allem was nicht zu einem gehört
Abgrenzen
Anwendungsmöglichkeiten
viel Zeit für Aufstellungen
und vieles mehr

Uhrzeit:
3 volle Tage, jeweils von 9 bis ca. 17 Uhr

Ort:
Beindersheimer Str. 55, 67227 Frankenthal

Teilnahmegebühr:
500€ (50 € per Überweisung nach Bestätigung; Restzahlung nach Rechnungseingang)

Unterlagen:
Zum Vertiefen und Nachschlagen bekommt jeder Teilnehmer ein Handbuch.

Für kalte und warme Getränke und Knabbereien ist vor Ort gesorgt; in der Mittagspause werden wir in der Umgebung etwas Essen gehen. Wer dazu keine Lust hat kann gerne etwas anderes machen, je nach Lust und Laune.